Auszeithöfe

Der Verein Soziale Landwirtschaft Bayern e.V. initiierte Netzwerke „Auszeithöfe in Südbayern“ und „Auszeithöfe in Nordbayern“.

Die „Auszeithöfe“ (siehe Flyer) laden Senioren, Demenzkranke und deren pflegende Angehörige zu einem erlebnisreichen Nachmittag ein, um die Welt des Bauernhof zu erfahren.

Bei einer gemütlichen Kaffeestunde können sich die Besucher entspannen, Erfahrungen austauschen und sich für ein paar Stunden eine Auszeit nehmen.

Das Projekt Auszeithöfe wurde durch den Bayerischen Demenzfond gefördert.

Zusätzlich bieten folgende Höfe ein erlebnisorientiertes Angebot für Senioren, Demenzkranke und deren pflegende Angehörige an:
Landkreis Ostallgäu: Andrea Probst, Ortstr. 8, in 87679 Westendorf-Dösingen,
Email: andrea.probst@probst-doesingen.de; Tel. 0151 4664 4667
Landkreis Unterallgäu: Eichholzhof, Sylvia Lutzenberger, Wiesenweg 50, in 86825 Bad Wörishofen, Email: info.eichholzhof@web.de; Tel. 08247 6396
Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen: Schusterhof, Eleonora Stöckl, Tattenkofen 4a, 83623 Dietramszell, Email: eleonora.stoeckl@yahoo.de; Tel. 08171 32582; 0171 8156712